DER GONG ist ein geniales Teil, einer der stärksten Tonerzeuger mit einem vielfältigen Klangspektrum. Von sanft singend bis zu mächtig vibrierend.

Seine Klänge durchdringen unseren ganzen Körper und wirken auf jede unserer Körperzellen ein. Speziell seine Vielfalt an Obertönen kreiert ein Feld von harmonischen Schwingungen (auch wenn es unser Gehör vereinzelt etwas anders sieht), mit denen unsere Zellen nach und nach in Resonanz gehen. Dadurch können sich Anspannungen sowohl im physischen Bereich als auch im mentalen und emotionalen Bereich lösen.
Der Stoffwechsel des Körpers wechselt vom Kampf-und-Flucht-Modus (Stress) in den Wachstumsmodus (Regeneration).

Die Schwingungen der Gongs unterstützen ein tiefes Loslassen und öffnen einen Raum, der auch auf zellulärer Ebene eine Neuausrichtung ermöglicht.

Wirkungen, die Menschen dabei erfahren:

  • die Gedanken, vor allem Sorgen und Grübeleien, kommen zur Ruhe (die Gehirnströme werden langsamer)
  • verbesserte Schlafqualität
  • Tiefenentspannung
  • mehr Klarheit und Präsenz
  • ein wohliges Gefühl des Ganz-bei-sich-seins
  • Lösen von Verspannungen
  • Freisetzung von Körperenergien / energetisierend
  • ein angenehmes Gefühl, dass der ganze Körper wieder in Bewegung ist – Lebendigkeit
  • veränderte/erweiterte Bewusstseinszustände
  • neue Perspektiven eröffnen sich

Gongbad – Ablauf

Wir beginnen mit einer kurzen Einstimmung, um unsere Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen und ganz im Hier und Jetzt anzukommen. Anschließend macht ihr es euch bequem, während ich für euch die Gongs und ein paar andere Klanginstrumente spiele. Die reine Spielzeit beträgt ca. 80min. Danach ist genug Zeit, um sich selbst in Stille zu genießen.

Bitte seid rechtzeitig vor Beginn anwesend, da ich die Tür während des Gongbads zugesperrt lasse. Für kurzfristige Anfragen kontaktiert mich bitte ausschließlich per Telefon oder sms (nicht per WhatsApp).

Des Weiteren empfehle ich, euch nach dem Gongbad nichts vorzunehmen, um frei zu sein, das zu tun, was euch danach wirklich gut tut.